Bald ist Fussball-WM. Alle schauen hin und trotzdem weg !!

Vor der Fussball-WM: Russland will streunende Hunde vernichten 

RUSSLAND ⋅ Vor der Fussball-WM herrscht Hundekrieg. Tierschützer protestieren gegen die Vernichtung streunender Vierbeiner. Dabei ist diese schon seit langem üblich.  


Teresa Enke und PETA: Tötungen von Hunden für die Fußball-WM 2018 in Russland sofort stoppen


Tausende Hunde in Russland sollen vor WM sterben


Brutale Tötung von Straßenhunden  Tausende Hunde müssen für die Fussball-Weltmeisterschaft auf grausame Weise sterben

Am 14.06. ist der Anpfiff der Fussball-Weltmeisterschaft in Russland. Die Vorbereitungen laufen im Gastgeberland auf Hochtouren. Das Problem der Streunertiere wird dabei mit grausamen Methoden bekämpft. Tierschützer haben darauf reagiert und fordern, das Töten der Tiere zu beenden.



>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Verteufelung des Schalls: Wie die Schweizer Behörden einen neuen Feind kreieren

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Verteufelung des Schalls: Wie die Schweizer Behörden einen neuen Feind kreieren

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Europa am Scheideweg

Da kann man nur sagen "Geits no" ? -- 079 sexistisch

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Scholle glüht - die SVP und die Bauern und der Klimawandel

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Die SVP und die Wisenschaft - Trauerspiel

Wenn gross zu gross wird

Schweizer zahlen zu viel für Generika

Ist politische Korrektheit Seuche oder Segen?