Ronaldo

Cristiano Ronaldo hat sich in der Steueraffäre angeblich mit der Staatsanwaltschaft geeinigt. Das berichten spanische Medien übereinstimmend. Demnach muss der Fussball-Star 18,8 Millionen Euro Steuern nachzahlen und erhält eine zweijährige Gefängnisstrafe, die er jedoch nicht antreten muss.

https://www.gmx.ch/magazine/sport/fussball/international/cristiano-ronaldo-geld-gefaengnisstrafe-ronaldo-steuerhinterziehung-33014338

Ob er Fussball spielen kann oder nicht, das sei da mal nicht Thema der Diskussion. Eines konnte er jedenfalls bestens ... Steuern hinterziehen ! Das ist übel und echte VORBILDER tun so was nie und nimmer !

>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Drohne kommt in Bern einem Jet gefährlich nahe und weitere Belästigungen

Gute News für Mensch und Tier

Streik - wieder negative Schlagzeilen bei Amazon

Abschiessen verboten – aber Sie sind nicht schutzlos

Grillieren ist für Haut schlimmer als für Lunge

65 Prozent für Erdogan: Cem Özdemir kritisiert das Wahlverhalten der Deutschtürken

Europa am Scheideweg

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Funiciello will die Parteien zur Frauenquote zwingen

Geheimsache Tiertransporte

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Von der Fähigkeit der "Unfreude" der Schweizer

Funiciello will die Parteien zur Frauenquote zwingen

Drohne kommt in Bern einem Jet gefährlich nahe und weitere Belästigungen

65 Prozent für Erdogan: Cem Özdemir kritisiert das Wahlverhalten der Deutschtürken

Merkel spaltet die Europäische Union ! / Asyl und Euro

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

«Für Frauen hat sich die Sicherheit im öffentlichen Raum verschlechtert»

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Darf man Moderatoren auswechseln ?

Geheimsache Tiertransporte

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Europa am Scheideweg

Von der Fähigkeit der "Unfreude" der Schweizer

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Funiciello will die Parteien zur Frauenquote zwingen

Wenn gross zu gross wird

Schweizer zahlen zu viel für Generika

SP Schweiz: Ja zum Schweizer Islam – Nein zur Kirchensteuer

Keine Massentierhaltung in der Schweiz