Zürcher Fussballchaoten verprügeln Polizist

Zürcher Fussballchaoten verprügeln Polizist   

In der Stadt Zürich wurde am Mittwochabend ein Polizist von Fussballchaoten verprügelt. Er musste mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden.  



Solange solche gewalttätigen Chaoten nach wie vor in Stadien Zulass finden sind es "Fussballchaoten" und schaden dem Sport, dem Fussball und vielleicht auch der Stadt Zürich - ganz ein klein bisschen ! Solange die Klubs (DER Klub) nichts dagegen tun wird das halt so bleiben. Falls solche Rowdies und Hooligänse keinen Zulass mehr in Stadien erhalten, dann sind es einfach ganz simple Gewalttäter !

https://news-medien.blogspot.ch/2018/03/hooligans-werden-immer-brutaler.html

>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Schweizer zahlen zu viel für Generika

«Österreich führt Welt in Richtung eines Kriegs» meint Erdogan

Keine Massentierhaltung in der Schweiz

Unsere SRF Fussball Berichterstattung

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Plastikfalle Mittelmeer: Rekordmengen von Mikroplastik nachgewiesen

«Für Frauen hat sich die Sicherheit im öffentlichen Raum verschlechtert»

Von der Nachhaltigkeit und der vollständigen Grill-Überdosis

Gelieferte Fische müssen leben - Onlinehändler in China

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Schweizer zahlen zu viel für Generika

SP Schweiz: Ja zum Schweizer Islam – Nein zur Kirchensteuer

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Österreich und die Moscheen und Imame

«Österreich führt Welt in Richtung eines Kriegs» meint Erdogan

Plastikfalle Mittelmeer: Rekordmengen von Mikroplastik nachgewiesen

Das gibts doch nicht: "Das Bitcoin-System verbraucht mehr Strom als die Schweizer Volkswirtschaft"

Eine Schande ... und das in der reichen Schweiz

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Europa am Scheideweg

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Wenn gross zu gross wird

Schweizer zahlen zu viel für Generika

SP Schweiz: Ja zum Schweizer Islam – Nein zur Kirchensteuer

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Bald ist Fussball-WM. Alle schauen hin und trotzdem weg !!

Österreich und die Moscheen und Imame

Ökologische Katastrophe