«Harry und Will treffen ein und SRF zeigt Werbung»

«Harry und Will treffen ein und SRF zeigt Werbung»    

Die Hochzeit von Harry und Meghan hat Millionen Menschen in ihren Bann gezogen. Viele, die das Ereignis auf SRF verfolgten, ärgerten sich über die Berichterstattung.     


Ein weiteres Beispiel von Arroganz und Kundenunfreundlichkeit. Der "Billag-Schock" scheint wohl vorpufft zu sein und der Alltag à la Schweizer Fernsehen nimmt seinen unbefriedigenden weiteren Lauf. Irgendwie wird man den Eindruck von "unproffessionell" nicht ganz los.

>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Verteufelung des Schalls: Wie die Schweizer Behörden einen neuen Feind kreieren

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Verteufelung des Schalls: Wie die Schweizer Behörden einen neuen Feind kreieren

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Europa am Scheideweg

Da kann man nur sagen "Geits no" ? -- 079 sexistisch

Publibike-Skandal - jetzt muss auch die Stadt Bern handeln

Die Scholle glüht - die SVP und die Bauern und der Klimawandel

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Die SVP und die Wisenschaft - Trauerspiel

Wenn gross zu gross wird

Schweizer zahlen zu viel für Generika

Ist politische Korrektheit Seuche oder Segen?