Vom Umgang mit Desinformationen aus dem Internet

«Im Extremfall ist die Demokratie in Gefahr»

Die Menschen müssten lernen, mit Desinformation im Internet umzugehen, sagt Bernhard Pörksen.

Der Umgang mit Informationen ist trotz oder dank der riesigen Verfügbarkeit nicht einfacher geworden. Da setze ich nach wie vor auf seriöse und bewährte Medien (Zeitungen und Internet Zeitungsredaktionen).

----------------------------

Mann bedroht Nein-Stimmende mit dem Tod  

Auf Facebook droht ein Mann, «alle zu erschiessen, die No Billag ablehne

Auf seinem Profil posiert er mit Waffen. Nun ermittelt die Polizei.

Irr und krank, was es auf Facebook so alles gibt.

>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Warum ich kein Fleisch mehr esse – obwohl ich dachte, dass Vegetarier unrecht haben

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Warum ich kein Fleisch mehr esse – obwohl ich dachte, dass Vegetarier unrecht haben

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Selfscanning - die "pro's" und "con's"

Europa am Scheideweg

Da kann man nur sagen "Geits no" ? -- 079 sexistisch

Die Scholle glüht - die SVP und die Bauern und der Klimawandel

Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte

Die SVP und die Wisenschaft - Trauerspiel

Wenn gross zu gross wird

Schweizer zahlen zu viel für Generika

Funiciello will die Parteien zur Frauenquote zwingen

Drohne kommt in Bern einem Jet gefährlich nahe und weitere Belästigungen