Staatliche Irreführung

Irreführung, staatlich gefördert

Die Bevölkerung beurteilt das Tierwohlprogramm des Bundes als viel tierfreundlicher, als es tatsächlich ist. Tierrechtler werfen dem Bund vor, seine Aufklärungspflicht nicht wahrzunehmen.



Staatliche Irreführung ? Drum schau genau hin und prüfe, wem Du trauen willst ! oder iss einfach weniger oder kein Fleisch mehr ! Das tun schon sehr viele mit Erfolg und Genuss !

>>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 7 TAGE

Die Frage ist gestellt: Demo-Chaoten und Hools ins Gefängnis ?

Eine Schande ... und das in der reichen Schweiz

Das gibts doch nicht: "Das Bitcoin-System verbraucht mehr Strom als die Schweizer Volkswirtschaft"

Geheimsache Tiertransporte

Sonita - ein afghanisches Mädchen

Ruhe in Frieden - Pfarrer Sieber

Mitgliederboom bei Tierrechtlern

Vom Grüsel Party Volk - die Geschichte einer Sauerei

Rassismus-Debatte: Streit um Apu

>>>> BELIEBTESTE POSTS LETZTE 30 TAGE

Europa am Scheideweg

Bald ist Fussball-WM. Alle schauen hin und trotzdem weg !!

Die Vermessung der Mitarbeiter

Rassismus-Debatte: Streit um Apu

Die Frage ist gestellt: Demo-Chaoten und Hools ins Gefängnis ?

Vom Grüsel Party Volk - die Geschichte einer Sauerei

Flair für Wutbürger: die neue «Ostschweiz»

Eine Schande ... und das in der reichen Schweiz

Tierquälerei-Skandal erschüttert Australien - wenn Tier (Schaf) zu Ware wird

Alle wollen ran an unsere "Gesundheits"-Daten

>>>>> BELEIBTESTE POSTS ALLE ZEITEN

Europa am Scheideweg

Wenn gross zu gross wird

Ökologische Katastrophe

Und wer ist hier dumm ?

Bald ist Fussball-WM. Alle schauen hin und trotzdem weg !!

Die Vermessung der Mitarbeiter

Rassismus-Debatte: Streit um Apu

Die Frage ist gestellt: Demo-Chaoten und Hools ins Gefängnis ?